Ressourcenkönige - AWG erhält Auszeichnung vom Staatsministerium

REdUSE – Über unseren Umgang mit den Ressourcen

Am 21.12.2016 fand in der Aula des AWG die Bildungsveranstaltung „REdUSE – Über unseren Umgang mit den Ressourcen“ statt.
Im Rahmen des Schulwettbewerbs „Ressourcenkönige – ein Königreich für Wertstoffe“ entwickelten wir, eine Projektgruppe des Chemie Kurs der 11.Klasse (Schuljahr 2015/2016) unter der Leitung von Frau Muschler, einen neuartigen, nachhaltigeren Heftumschlag zur Bekämpfung der Ressourcenverschwendung.
Mit unserem Projekt konnten wir die Jury des Wettbewerbs begeistern und gewannen einen inspirierenden Vortrag zum Thema Nachhaltigkeit an unserer Schule.
Den Vortrag konnten die Chemie- und Geographiekurse der Oberstufe sowie die Klassen der fünften Jahrgangsstufe besuchen.
Die Organisation will junge Menschen dazu ermuntern, sich mit dem Schutz natürlicher Ressourcen und dem Erhalt unserer Lebensgrundlagen auseinanderzusetzen. "Wir müssen unsere Einstellung zu Rohstoffen ändern", vermittelte uns der Referent.
Durch den Denkanstoß wurde ein klassenübergreifender Diskurs über ein nachhaltigeres Leben entfacht.

Urkunde

Louis Berger und Jakob Flanderka (Q12)