Aktivitäten im Schuljahr im Jahr 2012/2013

Sommersportwoche der 7. Klasse

Vom 1. - 5. Juli 2013 lernten sich Lehrer und Schüler einmal aus einer anderen Perspektive kennen:
Die Klassen 7a und 7c in Begleitung von Fr. Iwan-Mayr, Fr. Santer, Hrn. Schwarz, Hrn. Tonak und zwei Praktikanten fuhren nach Rauris im Salzburger Land, die 7b mit Fr. Dannhäuser, Fr. Auer und Hrn. Schneider nach Hindelang im Allgäu. Wie immer war Vielseitigkeit Trumpf: während in Hindelang Abenteuerspiele, Floßbauen, Wandern, Schwimmen und das "Bergabenteuer" mit Klettersteigbegehung, Abseilen und Seilbrückenüberquerung auf dem Programm standen, war in Rauris Mountain-Biken, Hochseilgarten, Scooterfahren, Floßbau und eine Almwanderung mit anschließender Besteigung eines 2108m hohen Gipfels angesagt. Dazu wurde noch eine neue Aktivität namens Geocache erprobt, bei der mit einem GPS-Gerät Geländeziele angesteuert werden müssen. Und wer noch nicht genug hatte, konnte in der Freizeit Ball spielen, Trampolin springen oder einfach nur die Zeit in der Gemeinschaft, in einer schönen Umgebung genießen.

M. Tonak

Zu den Bildern

AWG-Fußballmädels räumen ab: Meister und Vizemeister bei den Münchner Meisterschaften!

Beide Mädchenteams zeigten in der Finalrunde der Münchner Meisterschaften am 13.06.2013 was in ihnen steckt: Die "kleine" Mannschaft gewann überraschend das Halbfinale gegen Vorjahresmeister Karlsgymnasium und erkämpfte sich in einem ausgeglichenen Finale gegen das Max-Planck-Gymnasium ein Unentschieden, das sie auch über die Verlängerung halten konnte. Im anschließenden 9-m-Schießen fehlte leider das letzte Quentchen Glück und so beendeten die Mädels das Turnier als verdiente Münchner Vizemeister. Die "großen" Mädels hatten diesmal kein Glück nötig. Sie erspielten sich - unter großem Anteil unserer Bayern-Spielerin Sophie Westermaier - souverän gegen das Gisela-, Karls- und Maria-Ward-Gymnasium den Meistertitel! Mit Gold- und Silbermedaillen behängt, wurden die Titel in einer ausgiebigen Wasserschlacht (statt Weißbierdusche...:) im Anschluss gebührend gefeiert.

DAN

Beide Mädchen-Teams erreichen Münchner Finalrunde!

Nachdem sich die „großen“ Fußballmädels bereits im April für die Endrunde der Münchner Meisterschaften qualifiziert hatten, mussten sich die „Kleinen“ in den letzten Wochen durch insgesamt drei Runden spielen, die sie mit Bravour gemeistert haben. Mit einem letzten Kantersieg (5:0) gegen das Dante-Gymnasium wurde der Einzug ins Finale (am 13.06.) gesichert. (DAN)

Bilder vom Spiel

Bilder vom Trainingslager

Skilager der 6. Klassen ein voller Erfolg

Die Schüler und Schülerinnen der 6. Jahrgangsstufe hatten in diesem Jahr optimale Pistenbedingungen. Viel weicher Neuschnee machte das Skifahren für Anfänger wie Fortgeschrittene trotz eisiger Kälte zum großen Vergnügen.
Impressionen vom Tages- und Abendprogramm finden Sie unter folgendem Link.

U. Dannhäuser