Eine-Welt-Basar 2011/12

Auch dieses Jahr fand wieder der Eine-Welt-Basar statt, zur allgemeinen Überraschung hat auch der diesjährige Bazar wieder ein Rekordergebnis geliefert und alle früheren Ergebnissse übertroffen.
Wir konnten die Summe von € 5596,18 verbuchen (Stand 30. November).
Der Betrag geht über das Hilfswerk "Brot für die Welt" an die Aktion "Mutig gegen Landraub" und kommt Kleinbauern in Argentinien zugute, denen Vertreibung aus ihrer Heimat droht.
Dieses schöne Ergebnis wurde möglich, weil Hunderte hier am AWG zusammengeholfen haben. Dank allen aktiven Schülerinnen und Schülern; Eltern und Verwandten, die im Hintergrund zugearbeitet haben und auch unserem Elternbeirat.
Viele Einkäufer an den Ständen haben offenbar erheblich mehr in die Kassen fließen lassen als verlangt - auch ihnen herzlichen Dank!
Das Rekordergebnis mit € 668,50 erzielte (wieder) die Klasse 10c, gefolgt von den Klassen 6a und 7a. Auch andere Klassen haben hohe Einnahmen erzielt, aber es können ja nicht alle gewinnen...

Weiter zu den Bildern

Benedikt Mager    Ursina Meighörner    Susanne Eder