China-Austausch im Schuljahr 2003 / 2004

15. - 27.07.2004

 

zum Bericht »

 

Programm in China:

 

15.07. Zugfahrt nach Frankfurt und Flug nach Shanghai

16.07. Ankunft in Shanghai, Abholung von der Schule in Hangzhou, alle SchülerInnen werden von den Gastfamilien an der Schule in Hangzhou abgeholt

17.07. Geschichtsmuseum und Stadtsee "West-Lake"; 19Uhr Willkommensfeier

18.07. Vormittag: Kulturstraße; Nachmittag: Fußball, Basketball, Tischtennis und anschließend frei in den Familien

19.07. Vormittag: Seide-Museum, Gespräch mit der Schulleitung; Nachmittag: Rundgang in der Schule

20.07. Unterrichtsbesuch, Gespräch mit Herrn Ye vom Schulreferat/Rathaus; Nachmittag: Besuch eines Getränkeunternehmens (Wahaha Group)

21.07. Vormittag: Seminar in chinesischer Kultur und Kaligraphie; Nachmittag: Freizeitpark / Kungfu-Schule; 18Uhr Abschiedsfeier

22.07. Tag in Hangzhou mit Westlake, Teemuseum, Harmonieturm und Besichtigung eines buddhistischen Zentrums

23.07. Stadt Wuxi mit Besichtigung einer Tonfabrik und 2 Filmstädten, Tai Hu-See

24.07. Stadt Suzhou, Bootsfahrt auf dem Kaiserkanal, chinesischer Garten (Vergangenheitsgarten) und Seidenfabrikmuseum

25.07. Vormittag: Stadt Zhouzhuang (eine kleine historische Stadt mit einer traditionsreichen Kultur des alten Chinas); Nachmittag: Fahrt nach Shanghai und  Besichtigung des Fernsehturmes von Shanghai, anschließend evtl. Besuch der Wacker-Chemie-Werke in Shanghai

26.07. Vormittag: Siemens in Shanghai; Nachmittag: Stadt Shanghai, u.a. mit chinesischer Garten"Yu", Stadtzentrum und Markt

27.07. 8.30 Uhr Fahrt zum Flughafen Shanghai mit dem Transrapid und Ankunft am gleichen Tag ca.18 Uhr in Frankfurt

Geplanter Gegenbesuch in Deutschland: 14. - 21.07.2005 

 

B. Reischmann und J. Reiser.