Schüler sammeln für Obdachlose

Nach einem Film im Religionsunterricht mit mit dem beliebten Moderator Willi Wetzel „Willi  wills wissen - was ist ohne Obdach los?“ - hatten Schüler der 7. Klassen, die sich im Eine-Welt-Team engagieren, eine starke Idee: Spenden sammeln für die Münchner Obdachlosenambulanz beim Kloster St. Bonifaz. Über mehrere Sammlungen, durch großzügige Spenden von Eltern und durch einen Restbetrag vom Herbstbazar kam der Betrag von € 723,94 zusammen.

mehr

Lebenslinien e.V.

Am 13.03.17 übergab das Eine-Welt-Team dem Ehepaar Curry des Lebenslinien e.V. einen Scheck über 1000€. Lebenslinien e.V. ist ein Verein, der die Ernährung von armen Kindern in Afrika fördert. Mit günstigen, gesunden Muffins aus eigener Herstellung werden die Kinder für den Tag gestärkt. Mit der Spende wird ein weiterer Wassertank in den hauseigenen Gemüsegarten gebaut.

Bilder

 

Lara Scelsi, 7C

Eine-Welt-Team

Adventsbasar 2016

Bei unserem Adventsbasar waren die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5-7 während des Elternsprechtages an ihren Ständen aktiv und nahmen so  3447 € ein. Die „Aktion gegen den Hunger-Nothilfe für Haiti“ und die „Langa Highschool“ im Township von Kapstadt werden sich über diese Unterstützung freuen. Für den schönsten Stand wird die Klasse 7C mit einem zusätzlichen Wandertag belohnt, ebenso die Klasse 5A, denn sie hat innerhalb weniger Stunden am meisten Spendengelder eingenommen (588 €). Wir bedanken uns bei allen Beteiligten und Spendern!

Bilder vom Basar 2016